Ergebnisse ACW Break The Wall 2018 - ACW Wrestling Entertainment
Ergebnisse zum Event ACW Break The Wall 2018

Ergebnisse zum Event ACW Break The Wall 2018

Anbei die Ergebnisse, sowie alles Wissenswerte zum Event ACW Break The Wall 2018, welcher gestern im Sportpark Athletik Club 1892 Weinheim e. V. stattfand.

„The It-Boy“ Ken Floyd (w/Nok Su Kau) besiegte Kevin Kaylo

MATCH AUF MAIN EVENT SPOT UM DEN ACW WORLD HEAVYWEIGHT TITLE BEI WILD X-MAS:
„Big Money“ BAM besiegte The Masked Defender 
– Während BAM im Ring auf seinen Gegner wartete, erschienen plötzlich die beiden Bodyguards des „Doomsday“ Battle Royal Siegers mit einem ausgeknockten Masked Defender in der Halle und legten diesen auf der Rampe ab. Der maskierte Herausforderer auf den Main Event Spot bei „Wild X-Mas“ schaffte es zwar noch sich in den Ring zu schleppen, kassierte dort jedoch von BAM den C-Shot (Finisher von Criss Riot!) und die Niederlage.

No.1-CONTENTENDER TRIPLE THREAT MATCH UM DEN ACW WORLD CRUISERWEIGHT TITLE:
Shaggy besiegte Dani Psych + „Rodeo“ Chase Jenkins

TAG TEAM MATCH:
Brotherhood of Disordered Souls (Rick Taylor + Marrow) (w/Boombastic) besiegten Impulz + ‚Sunshine‘ Timothy O (w/Nok Su Kau)

LADIES ACTION:
Nicky Foxley besiegte „Big Money“ Jessy Jay (w/Bodyguard I)
– Einen Schlag des Bodyguards, welcher versehentlich die eigene Arbeitgeberin traf, nutzte Nicky Foxley schließlich den ‚Sack zuzumachen‘ und nach einem technisch sehenswerten Damenkampf den Sieg einzufahren.

ACW WRESTLING CHALLENGE TITLE MATCH: 
Berengar besiegte „Deutsche Catch-Ikone“ Boombastic (C) via DQ
– Die Mannen der „Brotherhood of Disordered Souls“ bewahrten ihren Anführer vor einem drohenden Titelwechsel und griffen in den Kampf ein, was Boombastic lediglich die Disqualifikation einbrachte. Alle drei gingen auf Berengar los, jedoch kamen die Vertreter der ACW Wrestling School(Nok Su Kau, Ken Floyd, Impulz und ‚Sunshine‘ Timothy O) dem Publikumsliebling zur Hilfe. Anschließend forderte der „It-Boy“ Ken Floyd Boombastic noch zu einem Titelkampf bei „Wild X-Mas“ am 01.12. heraus.

OPEN CHALLENGE UM DEN ACW WORLD HEAVYWEIGHT TITLE:
CRiSS RiOT (C) vs. The Cobra King – Jack Anderson — NO CONTEST !!!
– BAM kam in die Halle, warf Anderson aus dem Ring und attackierte den Champion Criss Riot mit dessen eigenen Finisher. Anschließend machte der verhasste BAM klar, dass das einzige World Heavyweight Title Match was stattfindet er sich allein verdient habe und verliess den Ring.

ACW WORLD CRUISERWEIGHT TITLE MATCH:
„The Dazzler“ Darrell Allen besiegte „Wonderkid“ Jonny Storm (C) — TITELWECHSEL !!!

TAG TEAM MATCH:
Alrik (w/Nok Su Kau) + The insane Killer besiegten Bruder Chaos(w/Deydra) + MADLER

Die ACW Wrestling Entertainment UG dankt allen Fans und Zuschauern für ihr Kommen, den Aktiven des Abends, allen Helfern und Helfershelfern, RON TV für die Berichterstattung, dem OK Weinstraße, unserem Fotografen Jens Liebscher | Fotografie | PhotographyMüllner-Versand, dem zweiten Fotografen-Team, sowie allen Geschäftspartnern die das Event ACW Break The Wall 2018 möglich gemacht haben!

Wir freuen uns euch alle wieder am 01. Dezember 2018 zum Jahreshighlight ACW „Wild X-Mas“ in Weinheim begrüßen zu dürfen.